Event-Highlights im Überblick



Das Light-Up des BLUE PORT HAMBURG

© Manuel Lebowsky

Kunst auf Knopfdruck: Die Lichtinstallation BLUE PORT HAMBURG taucht den Hafen bereits eine Woche vor den Hamburg Cruise Days in blaues Licht. Täglich wächst das Kunstwerk dann ein Stück mehr in den Hafen hinein, und weitere Gebäude und Landmarken zeigen sich in magischem Blau.

TERMIN: 04.09.2015

Costa Kreuzfahrten Feuerwerk am Freitagabend

© Andrea Siri

Ein berauschendes Highlight zum Abschluss des ersten Tages: Über der nächtlichen Elbe lässt Costa Kreuzfahrten mit einem festlichen Feuerwerk den Himmel passend zum Blue Port Hamburg blau funkeln.

TERMIN: 11.09.2015
ca. 22.15 Uhr

Die Große Hamburg Cruise Days-Parade

© Manuel Lebowsky

Sie ist weltweit einmalig: die Große Hamburg Cruise Days-Parade. Majestätisch ziehen prächtig illuminierte Kreuzfahrtschiffe vor dem blau beleuchteten Hafen elbabwärts, jedes wird begrüßt und begleitet von einem eigenen Feuerwerk. Den Begleittross bilden zahlreiche Boote und Barkassen. Die Parade wird vom NDR in einer Sondersendung ausgestrahlt.

TERMIN: 12.9.2015
ca. 21.20 Uhr

Die großen Schiffsausläufe am Sonntagabend

© Cunard Line / Ivansarfatti.com

Am Sonntagmorgen laufen mit der MSC Splendida und der Queen Mary 2 die beiden Schwergewichte der Hamburg Cruise Days den Hamburger Hafen an. Der abendliche Auslauf der beiden Ozeanriesen bildet dann den Ausklang des Events in der Hansestadt.

TERMIN: 13.09.2015