Hamburger Kreuzfahrtwoche im September 2017

Weltweit einmalig: Europas größte Publikumsveranstaltung der Kreuzfahrt, die Hamburg Cruise Days, und die europäische Leitmesse der Kreuzfahrtindustrie „Seatrade Europe“ kooperieren seit 2015. Das Kreuzfahrtevent und die Fachmesse bilden eine weltweit einmalige Kreuzfahrtwoche, die Touristen, Dienstleistung und Industrie alle zwei Jahre in der Hansestadt vereint.

Die künstlerische Klammer bildet dabei die Lichtinszenierung „Blue Port Hamburg“. Ergänzt werden die Veranstaltungen von der jährlich stattfindenden fvw CruiseLive, dem eintägigen Fachkongress für den Reisevertrieb zum Kreuzfahrt-Business.

In 2017 wird die Kreuzfahrtwoche vom 1. bis 10. September stattfinden – für 2019 ist sie vom 6. bis 15. September geplant.

  

 

Alle Kreuzfahrtveranstaltungen im Überblick

01.-10. September 2017                  Blue Port Hamburg / www.blueport-hamburg.de
                                                                                                       

06.-08. September 2017                  Seatrade Europe (nur Fachbesucher) / www.seatrade-europe.com
                                                      

08. September 2017                        fvw CruiseLive (nur Fachbesucher) / www.fvw.de/cruiselive
                                                     

08.-10. September 2017                  Hamburg Cruise Days / www.hamburgcruisedays.de
                                                      

Über die Hamburg Cruise Days

Die Hamburg Cruise Days 2017 finden vom 08. bis zum 10. September statt. Bei dem stilvollen Event werden 10 Kreuzfahrtschiffe den Hamburger Hafen anlaufen. Themeninseln an der Hafenkante machen das Kreuzfahrtgefühl für den Besucher an Land erlebbar. Die Kulisse bildet der von Lichtkünstler Michael Batz inszenierte BLUE PORT HAMBURG. Die Hamburg Cruise Days finden bereits zum sechsten Mal statt. Veranstalter sind die Hamburger Agenturen uba gmbh und redroses communications GmbH; Lizenzgeberin ist die Hamburg Convention Bureau GmbH. Die nächsten Hamburg Cruise Days werden dann vom 13. bis zum 15. September 2019 stattfinden. 
www.hamburgcruisedays.de

Über die Seatrade Europe

Im Herzen der Elbmetropole Hamburg findet die Seatrade Europe statt – die europäische Leitmesse für die Kreuzfahrtindustrie. Branchen-Entscheider und -Insider kommen hier zusammen, diskutieren, setzen neue Trends und pflegen Kontakte. Zu den Ausstellern gehören unter anderem Werften, Schiffseinrichter/-ausrüster, Getränke- und Lebensmittellieferanten, Klassifikationsgesellschaften, Kreuzfahrthäfen und Schiffsmakler. Von der Miniklinik bis zur Großküche, von der Abfallentsorgung bis zur Entertainment-Technik: Der Betrieb eines Kreuzfahrtschiffes ist hochkomplex und eine logistische Meisterleistung. Auf der parallel stattfindenden Fachkonferenz diskutieren hochrangige Referenten über aktuelle Themen der Branche. Die Seatrade Europe öffnet vom 6. bis 8. September 2017 ihre Tore. 
www.seatrade-europe.com

Über den Blue Port Hamburg

Seit 2008 taucht das Lichtkunstwerk BLUE PORT HAMBURG von Lichtkünstler Michael Batz vor und während der Hamburg Cruise Days den nächtlichen Hamburger Hafen in ein magisch blaues Licht und illuminiert über 100 Objekte im und um den Hamburger Hafen. So wird eine Verbindung zwischen Hafen und Stadt, zwischen Land und Fluss, zwischen den Kreuzfahrern und den Besuchern der Hamburg Cruise Days geschaffen. 2017 startet das blaue Leuchten am 1. September und wird danach täglich bis zum 10. September bei Einbruch der Dunkelheit die Hamburger Hafenlandschaft erstrahlen lassen.
www.blueport-hamburg.de

Über fvw CruiseLive

Die fvw veranstaltet am 8. September 2017 einen ganztägigen Kreuzfahrt-Fachkongress unter dem Motto „Cruise live“, der sich an den Reisebüroverkäufer richtet. Im Mittelpunkt stehen das Wachstum im Kreuzfahrtensegment und die Vielfalt der modernen Kreuzfahrt. Auch die richtige Zielgruppenansprache sowie die betriebswirtschaftliche Basis beim Kreuzfahrtenverkauf sind ebenso Thema wie exklusive Erkenntnisse aus Studien über die Marken- und Vermarktungskraft der Reedereien und die Chancen im Verkauf von Flussreisen. In Workshops können einzelne Reedereien ihre Produkte und Vermarktungskonzepte präsentieren. 
www.fvw.de/cruiselive