11.03.2013

Weltweit einmalig: Hamburg Cruise Days und Seatrade Europe ab 2015 mit gemeinsamer Kreuzfahrtwoche

Europas größte Publikumsveranstaltung der Kreuzfahrt „Hamburg Cruise Days“ und die europäische Leitmesse der Kreuzfahrtindustrie „Seatrade Europe“ kooperieren ab 2015 in Hamburg. Das Kreuzfahrtevent und die Fachmesse bilden künftig eine weltweit einmalige Kreuzfahrtwoche, die Touristen, Dienstleistung und Industrie alle zwei Jahre in der Hansestadt vereint. Ziel ist es, Hamburg als einen der wichtigsten Kreuzfahrtstandorte weltweit auszubauen.

Ab 2015 wird Hamburg, das „Tor zur Welt“, auch zum Tor für die ganze Welt der Kreuzfahrt. Zwei hochklassige Veranstaltungen werden dann Hand in Hand ablaufen: Die „Hamburg Cruise Days“ und die „Seatrade Europe“. Die „Hamburg Cruise Days“ sind der unbestrittene Publikumsmagnet für Kreuzfahrtfans – sie haben 2012 über eine halbe Million Menschen angezogen. Die „Seatrade Europe Cruise & Rivercruise Convention“ ist die europäische Kongressmesse für die Kreuz- und Flusskreuzschifffahrt; sie präsentiert Trends und laufende Projekte und wird von einem Fachkongress für Experten begleitet.

Bis es soweit ist, bleibt es in den Jahren 2013 und 2014 aber weiterhin im bekannten Modus:
Die „Seatrade Europe“ ist vom 24. bis 26. September 2013 geöffnet. Die „Hamburg Cruise Days“ inszenieren den Hafen und die Kreuzfahrtwelt vom 1. bis 3. August 2014.

Die neue Kreuzfahrtwoche vereint dann ab 2015 Fachmesse und Kreuzfahrtevent mit folgenden Terminen: „Seatrade Europe“ vom 9. bis 11. September 2015, „Hamburg Cruise Days“ vom 11. bis 13. September 2015.

Infos über die Seatrade Europe unter www.seatrade-europe.com